Hörnerv # 380 : Die Sängerin SAMAMTHA mit absoluter Radiopremiere

live am Mi.,  19.10.22, 17 – 18 Uhr in Frankfurts unabhängiges, werbefreies Stadtradio – radio x | Frankfurter Stadtradio | FM 91,8 und danach als Podcast für die nächsten 7 Tage (radio x : +7)

die Playlist:

Robert Smith of the British band The Cure performs on July 5, 2012 at the Roskilde Festival, in Roskilde. AFP PHOTO / SCANPIX / TORKIL ADSERSEN *** DENMARK OUT ***

01. THE CURE – Close to me 

Unglaublich aber wahr – dieser Song hat wahrlich schon eine kleine Zeitreise hinter sich und klingt trotzdem weiter lebendig und frisch. Erschienen im September 1985 mit den Album
„The head on the door“ auf dem Fiction Label und aufgenommen in den Angel Studios in London. In Deutschland landete „Close to me“ auf Platz 49 der Singelcharts.
Bandleader Robert James Smith (Foto links) gründete im Alter von 17 gemeinsam mit Klassenkameraden die Kapelle „Malice“. Schon damals setzte er die Wurzeln einer wegweisenden Bewegung in Sachen Gothic Rock. Smith selbst hat sich aber derartige Einordungen immer widersetzt. Damit hat er recht, denn seine Musik ist – wie eben gehört – sehr vielfältig. Aus Post-Punk, New Wave und Alternative Rock gelingt es ihm auch immer wieder einen Hit zu kreierren.
Deswegen kommt er auch im 44. Jahr seiner Profi-Musiker-Karriere mit seinen Mannen nach Frankfurt um die Festhalle zu erschüttern.
Die Ticketpreise bewegen sich zwischen 60 Euro für einen Sitzpkatz (mit evtl. Sichtbehinderung) und einem Stehplatz für stolze 85 Euro.

02. MINE & Orchester – Katzen (Live in Berlin 2018)

Am Donnerstag, den 20. Oktober spielt Mine im Schlachthof Wiesbaden. Die Tickets für ihre „Hinüber Tour“ sind schon etwas erschwinglicher und kosten im VVK 28.- u. an der AK 34 Euro. Sie zelebrieren mit ihrer Musik eine Art poetischen Songwriter-Pop mit Elektroeinschlag.

03. SAMANTHA – Last night (10.2022 – Absolute Radiopremiere)     auch Beitragsfoto

04. AMY WINEHOUSE – October Song (live from T in the park 2004)

05. SAMANTHA – Live Song 1
06. SAMANTHA – Live Song 2 

07. LOLA MARSH – Sirens 

In der Brotfabrik in Frankfurt-Hausen könnt ihr am kommenden Montag internationale Stars aus Israel erleben. LOLA MARSH aus Tel Aviv stehen für Pophits, warme Harmonien und smarte Texte. Die Band wurde 2013 von Gil Landau (Gitarren, Keyboards) und Yael Shoshana Cohen (Gesang) gegründet. Zusammen mit ihrer 5-köpfigen Band machten sie beim Primavera Sound 2014 zum ersten Mal in großem Stil auf sich aufmerksam. Es folgten Festivalauftritte, wie beim Exit, dem Burg Herzberg Festival in Hessen, dem Sziget in Budapest, beim Pukkelpop und eine große Europatour. Montag, den 24. Oktober, 20 Uhr, VVK: 20 € + Service- und VVK-Entgelt / AK: 24 €

08. BEL BLAIR – Home 

Mein Konzertipp Numero Quadro richt sich an die Fans der Livemusik, die auch gerne Neuland erkunden. VirusMusik und Necomer TV proudly presents die 6. NC-TV-Nacht 2022 am Freitag, den 21. Oktober in der Portstrasse Jugend & Kultur, Hohemarkstraße 18 in 61440 Oberursel (Taunus). Der Eintritt zur NC-TV Nacht ist wie immer frei. Und die Frankfurter U-Bahnlinie U3 hält direkt vor´m Club an der Haltestelle „Portstraße“. Eine gute Gelegenheit für Neugierige, die Bock auf einen Ausflug haben.

Im line up stehen 4 Bands. Das sind in der Reihenfolge ihrer Auftritte:
20.30 Uhr Titanic Swim Team, (Indie/Rock/Pop/Alternative aus Mannheim)
21.15 Uhr SUD (neue Rock aus alten Hosen, aus Frankfurt /M.) Ex DBA + Dreadmaxx
22.00 Uhr Pizza Hawaii der Film (Art Punk aus Darmstadt)
22:45 Uhr Bel Blair (Indie/Alternative Pop/Rock aus Wiesbaden)

09. THE TRUE SPACEMEN feat. REI MOURA – Head above the ceiling

Kommen wir zum nächsten Konzerttipp, Numero 5. Im kleinen aber schnuckeligen Musiklokal Mampf, im Sandweg 64, finden seit 30 Jahren regelmäßig kleine Livekonzerte bei freien Eintritt statt.

Dort gastieren heute in einer Woche (26.10., 20:30 Uhr) , 4 junge Musiker aus Frankfurt, die sich den Bandnamen THE TRUE SPACEMEN verpasst haben. Bereits 2 Mal – zuletzt im Mai 2022 – habe ich die Band hier im Hörnerv zu Gast gehabt und vorgestellt. Camino (Voc.), Joshua (gui.), David und Samy sind allesamt hochtalentierte Pop- und Rockmusiker, die mit ihrer Musik das Mampf sicherlich in Ekstase spielen werden.

Und – wenn wir etwas Glück haben, dann werden THE TRUE SPACEMEN auch Ende des Jahres in der VMRS 2022 im line up stehen. Die findet übrigens am 22. Dezember in den Landungsbrücken statt.

Wir können uns gerne Wiederhören, heute in 4 Wochen, gleiche Urzeit und Welle. In 14 Tagen übernimmt dann der Kollege Niels von OF-Szene meine Sendung.

Love & Peace ! Der Ben vom Hörnerv

 

Hörnerv # 302 Mi., 17. Juli 2019 : Open Air Festival Saison in Hessen

a) Worldmusic Festival Loshausen* (19. – 21.07.2019) https://worldmusicfestival.de/  in Richtung Kassel, Höhe Treysa, Schwalmstadt, ca. 130 KM von Frankfurt entfernt, am Flüsschen Schwalm

b) Burg Herzberg Festival ** (25. – 28.07.2019) https://burgherzberg-festival.de

c) Flörsheimer Open Air *** (19. – 21.07.2019) https://floersheimer-openair.de/

Die Playlist:

01. **CROSBY, STILLS, NASH & YOUNG – Woodstock 05:00
Album: Deja vu (VÖ 1970)

02. * + **VVLA – Dieb der Seelen 04:23
03. * SWEDISH DEATH CANDY – Green 03:51

04. * MATE POWER – Keine Heimat 02:52

MATE POWER Insolente
MATE POWER Insolente

05. * MANATAPU – Psycho days 05:03 – Album: Tuatara (VÖ 2018)

06. * SHEIK GENERAL + DJ RASFIMILLIA (VÖ 2019) 03:43

07. ***PADDY´S FUNERAL – Farbfilm 01:58 – Album: We don´t serve clowns (2018)

08. ** BLACKBERRIES – Things change + Mrs. Lavande 08:36 – Album: Greenwich Mean Time (VÖ 2016)

09. ** UFO – Let it Roll (live in Chicago 1979) 04:40

10. JONI MITCHELL – Woodstock

Stay tuned ! Ben vom Hörnerv

Die nächsten Hörnerv Sendungen:
(jeden ersten und zweiten Mittwoch im Monat von 17 – 18 Uhr)
# 303, 07.08., Studiogast JASON FRETZ mit neuem Album „Endspurt“

# 304, 21.08., Präsentation des line up der VirusMusik & radio x Gemeinschaftsbühne auf dem Museumsuferfest 2019

# 305, Mi., 04.09., Rock im Schloßpark in Schöneck-Büdesheim

Hörnerv Spezial (# 294 a) Mi., 27.03.2019 – Open Air Festival Saison 2019 in Hessen

Ich lade euch ein mitzukommen auf meinem fliegenden Teppich. Die musikalische Reise f?hrt uns zum Burg Herzberg Festival 2019, dem Rock den Acker Open Air und dem Musikmesse Festival.?(… eine Vertretungssendung f?r Kollegah Niels mit OF-Scene)

(xxx Die Sendung kann die n?chsten 7 Tage als Podcast bei radio x nachgeh?rt werden:?http://www.radiox.de/radio-x-7?xxx)

https://burgherzberg-festival.de? ? ?https://rockdenacker.com/? ??https://musikmesse-festival.messefrankfurt.com

Die Playlist:

01. JANE ? All my friends?(?Album: Live 1976)??https://www.jane-music?

Live Burg Herzberg Festival am 28.07.2019.?JANE, ein Urgestein des Krautrock, gegr?ndet im Jahr 1970 machten den Anfang. Sie sind live zu erleben auf dem Burg Herzberg Festival 2019.
Das Festival ist das ?lteste Open Air Hippie Festival Deutschlands und liegt zu Fu?e Burg Breitenbach in der N?he von Alsfeld. 1968 wurde zun?chst noch auf der Burg gerockt, heute im Tal. Es gibt 2 Hauptb?hnen, eine Center- u. Freakstage und viele weitere. ?ber 100 nationale und internationale Bands und Acts werden an 4 Tagen auftreten. Dabei gibt es neben den Rock Dinosauriern auch immer wieder spannende Newcomer und Talente zu entdecken. Die Musik ? die ist meistens rockig, so wie von der britischen Hard Rock Band U.F.O., die 1969 in London gegr?ndet wurde und Mitte der 1970er Jahre ihre gr??ten Erfolge feierte. Ihr k?nnt sie live erleben 26.07. auf dem Burg Herzberg Festival.

02. U.F.O. – Prince Kajuko

... und es gibt sie doch: U.F.O.
… und es gibt sie doch: U.F.O.

03. LOVE MACHINE . Times to come??(Album Time to come (V? M?rz 2018)
…?aus D?sseldorf stehen im line up des Burg Herzberg Festival 2019 (25. – 28.07.)

Auch wenn Woodstock und die Tr?ume der ersten Hippies nun schon f?nfzig Jahre alt sind, so sind Geist und Spiritualit?t erhalten geblieben.
Wie auch bei der Band ?Vulva? aus Aschaffenburg. Die f?nf bayuwarischen Hippies zelebrieren 1970er heavy psychedelic Krautrock. ?ber allen F?nf schwebt der Stern der Virtuosit?t den die Musiker, wie die Kuh ein Brandzeichen auf Ihrem Arsch, kennzeichnet. Doch sie sind kein Herdenvieh ? lieber frei und unabh?ngig, rotzig, frech und experimentierfreudig.??https://vvlva.bandcamp.com/ 05:24

04. VVLA ? Path of virtue (Album: Path of virtue (2018) -?Live Burg Herzberg Festival 2019

05. BLACKBERRIES ? Flowers paint the sky -?Live Burg Herzberg Festival 2019

?Der Albumtitel „Greenwich Mean Time“ erweckt den Anschein, Blackberries k?men aus England ? und nicht wie in Wirklichkeit aus Ingolstadt. Psychedelica statt Folk, Burg Herzberg statt Indiedisco.? (Quelle Musik Express)

Nunmehr im dritten Jahr veranstaltet die Musikmesse parallel das Musikmesse Festival mit ?ber 100 Auftritten nationaler und internationaler Acts in den Frankfurter Clubs. Da ist sicherlich f?r jeden Geschmack etwas geboten.

Besonders ans Herz und Lauscher m?chte ich euch das britische Trio WILLE & THE BANDITS legen, weil sie so au?ergew?hnlich sind und stets neue Wege gehen. Ihre musikalischen Wurzeln liegen im Bluesrock aber auch im Folk und Latin. Gegr?ndet wurde die Band im Jahre 2010 von Mastermind Wille Edwards. Bislang haben sie 5 Studioalben ver?ffentlicht, ganz frisch erschienen, das Album ?Paths?. https://www.willeandthebandits.com/

Live in Frankfurt ? auch innerhalb des Musikmesse Festival 2019
am Fr., 05.04., Musikclub DAS BETT, Eintritt: AK 22 Euro
(war mal der Mo., 08.04. gewesen)

Wille & The Bandits - Genial !
Wille & The Bandits – Genial !

06. WILLE AND THE BANDITS ? Chill out (live in Gouvy (V? 2013)

Das Wahnsinns-Trio DE WOLFF aus Utrecht in den Nederlande Live ? auch innerhalb des Musikmesse Festival 2019 am: Mi., 03.04., Nachtleben, 19,40?, mit Festivalband 10 Euro billiger
Psychedelic Blues Rock bei der die Hammond Orgel den E-Bass ersetzt. Musikalisch sind die Br?der Luka (drums) und Pablo van den Poel (guitar) sowie ihr Freund Robin Piso (keyboard) absolute Freigeister, die sich gerne von der Musik des 1960er Jahre inspirieren lassen. Wie eben in ihrem Song ?Don?t you go up the sky?, der stark an Deep Purple erinnerte.https://de-de.facebook.com/dewolfficial

dewolff

07. DE WOLFF – Don?t you go up the sky

Live auf dem Heavy Rock Open Air Festival ?Rock den Acker?? ? ? ?https://rockdenacker.com/
in Nidderau Erbstadt, Fr./Sa. 17. u. 18. Mai 2019
?2 Tage Livemusik mit 18 Bands, Camping und Biergarten?
ohne Caming 25,-, mit 35 Euro
Mit im line up: 4 bezaubernde schwedische Rockerbr?ute, die sich mit Leib und Seele dem High Energy Rock?n?Roll verschrieben haben. Dabei klingen sie so fett wie ihre Vorbilder von AC/DC oder Rose Tattoo.

08. THUNDERMOTHER ? Rock?n?Roll disaster? ??https://thundermother.com/

THUNDERMOTHER - Female Power Rock aus Schweden
THUNDERMOTHER – Female Power Rock aus Schweden

Die n?chsten H?rnerv Sendung: # 296, Mi., 17. April, 17 ? 18 Uhr, Spezial zum KJK (Jugend- und Kulturzentrum) Sandgasse in Offenbach und den Studiog?sten Claudia und Michel.

Stay tuned & Rock on ! Ben vom H?rnerv

Titelfoto: JANE