Calendar

Apr
30
Fr
Die zweite NewcomerTV Nacht 2021 in der Portstrasse Jugend & Kultur.
Apr 30 ganztägig

NewcomerTV, VirusMusikRadio und die Portstrasse Jugend & Kultur präsentieren:
Die zweite NewcomerTV Nacht 2021 in der Portstrasse Jugend & Kultur
am Freitag den 30. April in der Musikhalle Portstraße, Hohemarkstraße 18 in 61440 Oberursel (Taunus).

„Schrill im April“ sollte wahrscheinlich unser Motto des Monats sein. Wir könnten uns aber auch, weil wir ja alle wegen dem Corona-Virus zu Hause bleiben müssen, mit Emiliano Zapatas, oder Georg Elsers rebellischen Leben beschäftigen, uns von François Rabelais und seinen wunderbaren Büchern verführen lassen, mit dem englischen Philosophen Francis Bacon diskutieren, oder uns Online auf der NewcomerTV Nacht in der Portstrasse Jugend & Kultur treffen. Aus aktuellem Anlass und weil sie es wirklich können, rocken zur Feier des Tages vier stilistisch unterschiedliche Bands aus der Region, bis der Arzt kommt. Die zweite NewcomerTV Nacht wir nicht nur Online gestreamt, sondern auch für das Fernsehen aufgezeichnet und auf Rhein Main TV bzw. im MOK Rhein Main ausgestrahlt.

Der Stream wird am 30. April auf der YouTube NewcomerTV Seite stehen. https://www.youtube.com/user/NewcomerTVMusic

Der vor uns liegende Frühling, wird bei Jung und Alt sicher ein fast unstillbares Verlangen nach Live-Musik auslösen. Da haben NewcomerTV und das VirusMusikRadio natürlich genau die richtigen Bands zur zweiten NewcomerTV Nacht eingeladen.

Hier die Bands im Programm.

The Urban Socks, Alternative, Indie Rock Frankfurt.

17.15 Uhr The Urban Socks, Alternative, Indie Rock Frankfurt.
Wir sind das Äquivalent zu dem einen coolen Freund den man immer ein bisschen beneidet hat und König des Aux-Kabels war. Der Humble-Pie wird in unserer Bäckerei angemischt und mit Alkohol verfeinert. So bringen wir Indie-Rock-Pop-Jazz-Shizzle-Musik wieder auf die Bühne und sagen den Cloud-Rappern und den Max Giesingern und Mark Forstern dieser Welt den Kampf an.
Was geht ab, wir sind’s, The Urban Socks. Mit vier Jungs an den Instrumenten und einer stimmlich, optisch und persönlich starken Frontfrau mischen wir als Beinahe-Boyband die Newcomer Szene im Rhein-Main-Gebiet à la Leoniden und Giant Rooks auf und setzen dabei neue Maßstäbe im Bühnen-Socken-Style. Vor gut einem Jahr gegründet und durchs Studium zusammengekommen, mit der ersten, im Mai erscheinenden EP (den ersten drei Singles, “Three Quarters”, “Somebody Else” und “Marseille” und den ersten beiden Musikvideos bereits veröffentlicht), wagen wir unsere ersten Schritte in die Musikerwelt und sind super gespannt auf das, was kommt!
Weitere Infos unter: https://www.facebook.com/urbansocksband

Phorm, Progressive Indie Rock aus Frankfurt.

 

19.00 Uhr Phorm, Progressive Indie Rock aus Frankfurt.
PHORMidabler, von 10 Händen gemachter „Progressive Indie Rock“ aus Frankfurt am Main. Linien, Ecken, Rundungen und Wellen – alles ist erlaubt. PHORM pflückt Melodien und Rhythmen, die das Universum bereitstellt. So entstehen musikalische Kurzreisen für Kopf, Herz und andere Extremitäten. Geschichten wie Du und ich. Die PHORMel beinhaltet organische Entwicklungen durchtränkt von warmen, oszillierenden Harmonien. Und wenngleich sich manches unaufdringlich komplex anfühlt, entpuppt sich das Meiste bei näherem Hinhören als subversiv eingängig. Der PHORMvollendete Song ist nicht vorhersehbar und mit einer verschwenderischen Vielzahl an Hooklines ausgestattet. Die PHORMation strebt Songs in einem reifen Stadium und vollen Stadion an. Eine bedächtig humorvolle Herangehensweise hilft dabei, gleichsam nicht unnahbar und doch mysteriös zu wirken. Kurz gesagt: Ein Dreiklang aus Symbiose, Synthese und Serotonin. Weitere Infos unter: https://www.facebook.com/phormmusic

4 Zimmer Küche Bad, deutschsprachiger Immo-Rock aus Limburg.

 

20.45 Uhr 4 Zimmer Küche Bad, deutschsprachiger Immo-Rock aus Limburg.
Handgemachte Rockmusik mit deutschsprachigen Texten. Die vier Musiker aus dem Raum Limburg haben sich gesucht und gefunden. Seit ihrer Gründung 2017 machen die Rock-Pop-Punker von 4ZKB auf sich aufmerksam. Neben zahlreichen Konzerten und ihrer ersten Veröffentlichung „Eigentlich müsste man mal“ im Jahr 2018 leisten sie jetzt mit ihrem zweiten Studio Album „Lasst Liebe regieren“ einen weiteren gelungenen Beitrag zum Thema deutschsprachige Rockmusik. Bereits vor Veröffentlichung rieselte es positive Rezensionen zum neuen Album, welches als eine Symbiose aus Rock-, Punk- und hitverdächtiger Popmusik bezeichnet werden kann. Textlich ist es den Jungs gelungen sozialkritische und gesellschaftliche Themen in ein zuhörertaugliches Gewand zu bringen, ohne dabei kitschig zu wirken! 4ZKB lassen die Liebe regieren und bieten in ihrer WG Platz für Jung und Alt, Pop und Rock und vereinen somit alles was zusammengehört! Ein Konzept mit Zukunft. Weitere Infos unter: http://www.4zkb.de/

Dreimann, Power Rock Trio aus Rödermark.

 

22.30 Uhr Dreimann, Power Rock Trio aus Rödermark.
Das Power-Rock-Trio aus Südhessen. Seit 2016 stehen die drei erfahrenen Musiker aus Rodgau, Rödermark und Mühltal gemeinsam auf der Bühne. Musikalisch geprägt durch die Rockmusik der 70‘/80‘ Jahre und lokale Größen in Südhessen, schafft das Trio einen eigenen Sound mit Schmackes und Dampf. Dreimannsongs stammen allesamt aus der eigenen Feder und erzählen von dem, was drei Mann so alles erleben. Es geht um „Voodoo“ und die „Weltherrschaft“, oder den richtigen „Moment“, den man einfach immer verpennt …. Dreimann muss man einfach live erleben.
Weitere Infos unter: https://www.dreimannrock.de